08.11.2015 / Allgemein / /

Inhalte und Ziele des Lehrplans 21

Im August wurde den Thurgauer Schulen der Auftrag zur Umsetzung des Lehrplans 21 (Lehrplan Volksschule Thurgau) auf das Schuljahr 2017/18 erteilt. Die Vorbereitungen dazu laufen auf kantonaler Ebene, bei Schulbehörden und Schulleitungen, aber bereits auch in einzelnen Schulhäusern.
Für viele ist der Lehrplan 21 „ein Buch mit sieben Siegeln“, und es wird sehr kontrovers darüber berichtet und diskutiert. Daher hat die CVP Aadorf Walter Berger, Chef des Amtes für Volksschule Thurgau, eingeladen, um alle Interessierten fundiert und aus erster Hand zu informieren. Er erläutert die Inhalte und Ziele des Lehrplans 21 und steht für Fragen zur Verfügung.

Einladung zur öffentlichen Veranstaltung

Donnerstag, 26. November 2015, 19.30 Uhr
Mehrzweckraum Sporthalle Löhracker, Aadorf

Inhalte und Ziele des Lehrplans 21

Informationen von Walter Berger,
Chef des Amtes für Volksschule Thurgau,
anschliessend Fragerunde

Freundlich lädt ein CVP Aadorf